ANTIBAKTERIELL: MESSING

Der Werkstoff Messing ist ein zeitloser Klassiker. Türgriffe
aus Messing sind wertig, elegant und antibakteriell. Messing
besteht aus 60% Kupfer und 40% Zinn. Besonders
Kupfer hat eine keimtötende Wirkung. Schon alte Baumeister wussten,
wenn Krankenhäuser gebaut werden, gehören
da Türklinken aus Messing hinein!“ Nicht nur, weil sie schön
aussehen, sondern wegen ihrer Bakterien- und virentötenden
„oligodynamischen Wirkung"!

lebendig
amagnetisch
antibakteriell
zeitlos
elegant
WARUM TÜRGRIFFE AUS MESSING?
Messing ist:
Geschliffenes
Messing
Poliertes
Messing

POLIERT ODER GESCHLIFFEN

Die Oberflächen werden ausschließlich von Hand mechanisch
geschliffen oder poliert.

 

Die fertigen Oberflächen
können zum Schutz vor Oxidation mittels Wachs oder einer
Brünierung geschützt werden. Hierbei reduziert sich jedoch
die antibakterielle Wirkung.

In gut geführten Krankenhäusern und Altersheimen mit kupfernen
bzw. Messing-Türklinken gibt es deutlich seltener Noroviren
und „Hauskeime“.

MESSING IN DER KOMBINATION
MIT EDELSTAHL

Um die optische wie auch schützende Wirkung von Messing
zu erhalten, gleichzeitig jedoch den Pflegeaufwand
gering zu halten, empfehlen wir die Kombination mit Edelstahl.

MESSING-TÜRGRIFF
PROTEC

Griffstangen Durchmesser:
25 und 30 mm
Länge frei wählbar

MESSING-TÜRGRIFF
KLASSIK

Griffstangen Durchmesser:
25 mm
Länge frei wählbar
Wir beraten Sie gerne und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

KONTAKT

Am Steinbusch 7

D-48351 Everswinkel

 

info@mwe.de

Tel: +49 25829960 0

www.mwe.de

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon